Bischöfliches Kirchenmusikinstitut

Beihilfen

Finanzielle Beihilfen für die kirchenmusikalische Arbeit

Um den Chören und Instrumentalist/innen in der Diözese Fulda die Ausübung Ihrer kirchenmusikalischen Tätigkeit in der Gemeinde zu erleichtern, hat das Bistum eine Regelung zur Bezuschussung der Probenarbeit, der musikalischen Gestaltung von Gottesdiensten sowie von geistlichen Konzerten formuliert. Diese Zuschüsse werden zusätzlich zu den in den Schlüsselzuweisungen an die Gemeinden enthaltenen Mitteln gewährt. Gefördert werden die Anschaffung von Noten, das Singen geistlicher Musik in Gottesdienst und Konzert und die Durchführung von Fortbildungen. Da sich diese Regelung in den vergangenen Jahren bewährt hat, gilt sie entsprechend auch für das Jahr 2018.


Antragsformulare für das Jahr 2018 können hier heruntergeladen oder angefordert werden im Sekretariat des Kirchenmusikinstituts, Paulustor 5, 36037 Fulda, Tel. 0661 87-268, kirchenmusik@bistum-fulda.de .


Die Antragsfrist für 2018 endet am 31. März 2018. Anträge können nur mit den aktuellen Formularen gestellt werden.


Ehrungsurkunden

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda




Postfach 11 53

36001 Fulda



© Bistum Fulda